Einladung zum Neujahrsempfang

Dez. 2015

Einladung zum Neujahrsempfang 2016

 

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,

anlässlich des Jahreswechsels laden wir alle Mitbürgerinnen und Mitbürger, sowie alle Gemeindemitglieder unserer beiden Kirchengemeinden, sehr herzlich zu unserem

Neujahrsempfang am Sonntag, den 03. Januar 2016, ein.

Wir beginnen um 14.00 Uhr mit einem Gottesdienst in der Kirche in St. Julian.

Im Anschluss an den Gottesdienst findet ab 15.00 Uhr der Neujahrsempfang der Gemeinde im Dorfgemeinschaftshaus in St. Julian statt. Das Programm wird musikalisch umrahmt und die Bewirtung übernimmt der Förderverein der Kindertagesstätte St. Julian e.V. mit dem Team der Kita.

Wir verbleiben mit den besten Wünschen für ein frohes Weihnachtsfest und ein gesegnetes, gesundes und erfülltes neues Jahr.

                                    

gez.                                                                                   gez.
Philipp Gruber                                                                     Bettina Lukasczyk
(Ortsbürgermeister)                                                            (Pfarrerin)

Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses

08.12.2015

Am Montag, den 14.12.2015 findet um 19.00 Uhr im Sitzungssaal der Verbandsgemeindeverwaltung in Lauterecken (Schulstraße 6a, Lauterecken) eine Sitzung des Rechnungsprüfungsausschusses der Ortsgemeinde St. Julian statt

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Wahl eines/einer Vorsitzenden

Nichtöffentlicher Teil

2. Prüfung des Jahresabschlusses der Ortsgemeinde St. Julian zum 31.12.2010
3. Prüfung des Jahresabschlusses der Ortsgemeinde St. Julian zum 31.12.2011
4. Prüfung des Jahresabschlusses der Ortsgemeinde St. Julian zum 31.12.2012

 

gez.
Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Familiengottesdienst an St. Martin

06.11.2015

Nächste Gemeinderatssitzung

06.11.2015

Am Mittwoch, den 18.11.2015 findet um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Sankt Julian (Hauptstraße 38, 66887 St. Julian) eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Einwohnerfragestunde
2. Forstwirtschaftsplan 2016
3. Annahme oder Vermittlung von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen
4. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

5. Auftragsvergabe
6. Auftragsvergabe
7. Grundstücksangelegenheit
8. Grundstücksangelegenheit
9. Grundstücksangelegenheit

gez.
Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Veranstaltung der Kirchengemeinde

06.11.2015

gemeinsame Veranstaltung der Pfarrämter Altenglan, St. Julian und Ulmet

 

Flucht und Vertreibung nach dem 2. Weltkrieg

Referent:  Dr. Christian Decker, Historiker

 

20. November 2015, 19.30 Uhr

im Pfarrsälchen St. Julian

 

Hundekotstationen am Radweg

08.10.2015

Heute wurden an jedem Zugang zum Radweg Beutelspender und Abfallbehälter aufgestellt, wir fordern alle Hundebesitzer auf diese auch zu benutzen.
"Herrenlose" Hundehaufen stellen eine Ordnungswidrigkeit dar. Wir werden jeden Fall zur Anzeige bringen. Dies hat hohe Bußgelder zur Folge.

Um diese zu vermeiden bitten wir alle Hundehalter die Haufen einzutüten und einzuwerfen und so unseren Ort sauber zu halten. Danke

Vertretung des Ortsbürgermeisters

08.10.2015

In der Zeit vom 08.10.2015 bis 14.10.2015 vertritt der erste Beigeordnete Daniel Allmang den Ortsbürgermeister

Erntedankfest im Kindergarten

10.09.2015

Hüttengaudi Kinderdisco

19.08.2015

Gumbsweiler Kerb

19.08.2015

Die Gumbschwiller Kerb is do!

Donnerstag, 20.08.:
ab 19 Uhr Fassanstich vom Bürgermeister

Freitag, 21.08.:
ab 19 Uhr Party-Schlager-Rock mit "Futz Pimmel"

Samstag, 22.08.:
ab 19 Uhr Tanzmusik mit dem "Euro Quintett" und Happy Hour

Sonntag, 23.08.:
ab 10 Uhr Frühschoppen
ab 11:30 Uhr gemeinsames Mittagessen
ca. 14 Uhr Straußredd mit der „Blaskapelle Hinzweiler“
anschließend Kaffee und Kuchen

Montag, 24.08.:
ab 10 Uhr Frühschoppen mit dem Musikduo „Hoselatz“

Mit Hüpfburg sonntags und montags

An allen Tagen freier Eintritt


Nächste Gemeinderatssitzung

29.07.2015

Am Mittwoch, den 05.08.2015 findet um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Sankt Julian (Hauptstraße 38, 66887 St. Julian) eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Einwohnerfragestunde
2. Annahme oder Vermittlung von Spenden, Schenkungen und ähnlichen Zuwendungen
3. Dorfgemeinschaftshaus; Sanierungsarbeiten-Antrag auf Zuwendungen aus dem Investitionsstock
4. Energetische Sanierung der Straßenbeleuchtungsanlage; Erhebung von Einmalbeiträgen nach tatsächlichen Investitionsaufwendungen für den Ausbau von Verkehrsanlagen (Ausbaubeitragssatzung)
5. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

6. Grundstücksangelgenheiten

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Stellenausschreibung

17.07.2015

Im Kindergarten St.Julian ist ab 17.08.2015 eine Bundesfreiwilligendienststelle neu zu besetzen

Die Ortsgemeinde St. Julian sucht für Ihren 4-gruppigen Kindergarten Unterstützung durch eine/n Bundesfreiwilligendienstler/in .

Zur Unterstützung des Teams, in dem hauswirtschaftlichen, handwerklichen und gärtnerischen Tätigkeiten, aber auch bei der Aufsichtführung und Unterstützung bei besonderen Projekttagen (Walderlebnis usw.), soll diese Stelle besetzt werden

zum 17.08.2015

Die Kindertagesstätte besteht aus einem 4-gruppigen Kindergarten darunter eine Krippengruppe mit 10 Kinder unter 3 Jahren. Insgesamt stehen 72 Plätze zur Verfügung, davon sind 44 Ganztagsplätze.

Das Team, setzt sich aus 11 Erzieherinnen und zwei Hauswirtschafterin zusammen, die sich Unterstützung durch eine/n nette/n, aufgeschlossenen, kinderfreundliche/n jungen Menschen erhoffen.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung mit den Bewerbungsunterlagen an die Verbandsgemeindeverwaltung Lauterecken-Wolfstein, z.Hd. Ortsbürgermeister Philipp Gruber, Schulstraße 6a, 67742 Lauterecken

Lauterecken, den 16.07.2015
Verbandsgemeindeverwaltung
gez.
Jung, Bürgermeister

Bild vom Dorfspaziergang

16.07.2015

Hier das Bild von unserem Dorfspaziergang am 20.06.2015
Das Bild hängt ab Freitag 17.07.2015 auch in den Bekanntmachungskästen aus.

Dilljer Kerb

10.07.2015

Fanta Spielplatzinitiative - Jetzt abstimmen

01.07.2015

Heute ist der Startschuss für die Fantaspielplatzinitiative gefallen.
Wir nehmen ebenfalls daran teil und wollen im Falle eines Sieges einen neuen Spielplatz errichten.

Bis 31.07.2015 könnt Ihr täglich bei Facebook für Sankt Julian abstimmen.

Also bitte täglich unter folgendem Link abstimmen

Hier gehts zu Abstimmung

Danke

Juxwanderung 2015

24.06.2015

Unsere diesjährige Juxwanderung am 14. Juni 2015 war ein voller Erfolg.
Wer Lust auf Spaß, Freude und Bewegung hatte, war bei dieser Veranstaltung genau richtig.

Bei schönem Wetter liefen die Kinder mit ihren Familien und Erzieherinnen um 10.00 Uhr von Medard (Sportplatz) Richtung Pfälzerwaldvereinshütte (Lauterecken). Auf unserer Wegstrecke hatten die Kinder die Möglichkeit, an unterschiedlichen Spielen und Aktionen teilzunehmen. Dabei standen Konzentration, Schnelligkeit, Ausdauer, Geschicklichkeit und vor allem die Freude an der Bewegung im Vordergrund.


An der Pfälzerwaldvereinshütte angekommen, konnten die Kinder mit ihren Familien den Tag bei leckerem Essen gemütlich ausklingen lassen.

Das Kita Team bedankt sich für den tollen gemeinsamen Tag und freut sich schon auf die Juxwanderung im Jahr 2016 ;-)

RHEINPFALZ Fototermin und Dorfspaziergang

28.05.2015

Am Samstag, den 20.06.2015 findet in St. Julian der Rheinpfalz Fototermin statt.

Wir rufen alle Mitbürgerinnen und Mitbürger aller Ortsteile dazu auf an diesem Tag um 10.30 Uhr an die Ölmühle in St. Julian zu einem gemeinsamen Gruppenfoto zu kommen.

Begegnungsfest in Sankt Julian am 20.06.2015

26.05.2015

Gartenmarkt am 06.06.2015

26.05.2015

Die Infotafel am Wohnmobilstellplatz ist fertig

06.05.2015

Die Infotafel am Wohnmobilstellplatz wurde heute montiert.
Auf der einen Seite findet man nun alle wichtigen Informationen über den Ort.
Auf der anderen Seite finden Sie eine Übersicht über alle Wanderwege rund um St. Julian.

Hier gehts zu den Bildern

Gottesdienst im Grünen an Christi Himmelfahrt

06.05.2015

Gottesdienst im Grünen an Christi Himmelfahrt

10 Uhr, Grillplatz in Obereisenbach

mit den Eschenauer Musikanten und vorbereitet vom „Eschenauer Wunnerverein“

Wer eine Mitfahrgelegenheit braucht, bitte im Pfarramt melden!

Kerwe in Obereisenbach am 05.07.2015

03.05.2015

Am Sonntag den 05.07.2015 ist Kerb in Obereisenbach, das vorläufige Programm und alle Infos rund um die Obereisenbacher Kerb findet Ihr hier

Zur Einladung

Nächste Gemeinderatssitzung

03.05.2015

Am Mittwoch, den 06.05.2015 findet um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Eschenau (Bahnhofstraße 15, 66887 St. Julian) eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Verpflichtung eines neuen Ratsmitgliedes
2. Straßenbeleuchtungsanlage; Energetische Sanierung (LED-Technik)
3. Änderung der Gebührenordnung für Dorfgemeinschaftshäuser
4. Bestellung einer neuen Sicherheitsbeauftragten für den Kindergarten
5. Teilnahme Fanta Spielplatzinitiative
6. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

7. Straßenbeleuchtungsanlage; Vertragsangelegenheit
8. Verpachtung

gez. Philipp Gruber (Ortsbürgermeister)

Großelternnachmittag in der Kita St. Julian

22.04.2015

In der Kita St. Julian findet dieses Jahr wieder ein Großelternnachmittag statt. Die einzelnen Gruppen laden die Großeltern der Kinder in die Einrichtung ein. Somit haben diese die Möglichkeit, die Räumlichkeiten der Einrichtung etwas näher kennen zu lernen, als auch an unterschiedlichen Angeboten und Aktivitäten teilzunehmen. Für das leibliche Wohl ist ebenfalls gesorgt.

Für die Kinder ist dies ein besonderer Nachmittag. Sie zeigen Oma und Opa ihre Gruppe und spielen ihre Lieblingsspiele mit ihnen. Sie singen gemeinsam mit Oma und Opa und noch vieles mehr...

Die Kita St. Julian heißt die Großeltern der Kinder recht herzlich willkommen und freut sich über deren Besuch.

Mit freundlichen Grüßen ihr Kita-Team

Folgende Termine wurden festgelegt:

Mäusegruppe:            07.05.2015; 14.30-16.00 Uhr

Fischegruppe:            18.05.2015; 14.30-16.00 Uhr

Bärengruppe:             19.05.2015; 16.00-17.30 Uhr

Elefantengruppe:        28.05.2015; 14.30-16.00 Uhr

Konzert mit Lesungen in der Kirche Sankt Julian

22.04.2015

Anlässlich des 70. Jahrestages der Befreiung von Theresienstadt findet am 08. Mai 2015 um 19:30 Uhr ein Konzert in der Kirche in Sankt Julian statt.

Alle Informationen finden Sie hier

Ortsbürgermeister und 1. Beigeordneter in das Amt eingeführt

02.04.2015

in der Gemeinderatssitzung am gestrigen Abend im Dorfgemeinschaftshaus Gumbsweiler wurde der am 01.03.2015 gewählte Ortsbürgermeister Philipp Gruber vom 2. Beigeordneten Wolfgang Reths zum Ortsbügermeister ernannt, vereidigt und in das Amt eingeführt.

Anschließend wurde das Ratsmitglied Daniel Allmang mit 10 Ja Stimmen und einer Gegenstimme zum 1. Beigeordneten der Ortsgemeinde gewählt. Er wurde von Ortsbürgermeister Philipp Gruber ernannt, vereidigt und in das Amt eingeführt.

Die Nacht der verlöschenden Lichter

25.03.2015

am Donnerstag, den 02. April 2015 findet um 19.00 Uhr ein besonderer Gottesdienst in der Kirche in Gumbsweiler statt. Die Nacht der verlöschenden Lichter ist eine Sternstundenandacht mit Abendmahl am Gründonnerstag.

Alle Infos finden Sie hier

Kulturprogramm der Fritz Wunderlich Halle Kusel

25.03.2015

Hier finden Sie das Kulturprogramm der Fritz-Wunderlich Halle in Kusel als PDF Download.

Nächste Gemeinderatssitzung

24.03.2015

Am Mittwoch, den 01.04.2015 findet um 20.00 Uhr im Gemeindehaus Gumbsweiler (Friedhofstraße 4, 66887 St. Julian) eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt

Tagesordnung:

Öffentlicher Teil

1. Ernennung, Vereidigung und Amtseinführung des Ortsbürgermeisters
2. Wahl einer/eines ehrenamtlichen Ersten Beigeordneten; Ernennung, Vereidigung und Amtseinführung
3. Bildung eines Bauausschusses; Grundsatzbeschluss
4. Verschiedenes

Nichtöffentlicher Teil

5. Auftragsvergabe

gez. i.V. Philipp Gruber
(Erster Beigeordneter)

Nächste Sitzung des Ortsgemeinderates

07.03.2015

Am Mittwoch, den 11.03.2015 findet um 20.00 Uhr im Gemeindehaus St. Julian (Hauptstraße 38, 66887 Sankt Julian) eine Sitzung des Ortsgemeinderates statt.

Tagesordnung:

Öffentliche Sitzung:

1. Stellungnahme zur 4. Teilfortschreibung Flächennutzungsplan VG Altenglan (erneuerbare Energien)

 

gez. i.V. Philipp Gruber
(Erster Beigeordneter)

Ergebnis Ortsbürgermeisterwahl

02.03.2015

Bei der gestrigen Wahl des Ortsbürgermeisters wurde der Kandidat Philipp Gruber mit 92,15 % gewählt.

Hier gehts zum vorläufigen Wahlergebnis (PDF)

Einladung

Bombenangriff auf Eschenau vor 70 Jahren

Quelle: Rheinpfalz, Westricher Rundschau vom 21.02.2015

Bauplätze zu verkaufen

idyllisch und bürgerfreundlich wohnen

nächste Veranstaltungen

in unserer Ortsgemeinde

Unsere Partnergemeinde

seit 1985